Tempo!

Es gibt also doch noch Neues im Süden: Inter ist wieder da! Und gewinnt ein temporeiches Derby als eindeutig stärkere Mannschaft. Milan hat im Moment nur Balotelli – womit ja schon fast alles gesagt wäre – der munter Pässe und Torschüsse verteilt. Der Rest ein chaotisches Gewusel. Wenige Ideen und die auch noch konfus, was einen bei dem nackensteifen Kläffer Mihajlovic nicht wundert. Der katzengleiche Mancini hingegen hat erstens gut eingekauft und zweitens die Kompetenz, aus vielen Neuen in sehr kurzer Zeit ein Team zu schmieden: Neun Punkte in drei Spieltagen.

Bei Milan geht die Telenovela um den Verkauf indessen weiter. Am 30. September sollen 500 Millionen auf dem Tisch liegen. Wir werden ja sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s