O Vesuvio

Lange hat man in Italien nicht derart schönen Fußball gesehen, wie ihn jetzt die SSC Napoli mit seinen Mini-Stürmern Mertens (1,69m) und Insigne (1,63) zeigt. Leichtfüßig und gewitzt, das Gegenteil der Kraftprotzerei, die jetzt überall angesagt ist. Richtig feiner Vintage- Calcio, auch beim Heimspiel gegen Manchester City. Aber während Napoli in diesem Jahr durchaus vom Meistertitel träumen darf (die Juve-Krise macht’s möglich), sieht’s in Europa mau ist. 2:4 gegen City, die dritte Niederlage in der Champions League. Ist halt so: Mit der Offensive gewinnt man Sympathien, mit der Defensive Titel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s