Buon Natale

Es ist Weihnachten und die nächste Welle rollt heran. Augen zu und durch. Auch in Italien reden alle über Booster und Tests und Quarantäne, natürlich auch in Kombination. Trotzdem feiern wir, vielleicht ein wenig zurückhaltender, die Familienkreise sind dieses Jahr kleiner, dafür sitzt halt Miss Corona mit am Tisch. Eine gewisse Routine ist da. Wieder Maskenpflicht draußen – ok, wird gemacht, keine Diskussion. Demnächst dürfen wir auch den Kaffee am Tresen nur geimpft oder genesen trinken, auch da keine Debatte. Wir haben gelernt, uns nicht so wichtig zu nehmen. Es ist gerade keine Zeit für Befindlichkeiten, wir ziehen das jetzt durch. Ubi maior, höhere Gewalt. Es hätte ja übrigens auch noch viel schlimmer kommen können.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten allen Leserinnen und Lesern.

Macht es euch so heiter und gemütlich, wie es gerade geht. Je dunkler die Nächste, desto heller die Träume!

Dieses Foto habe ich vor zwei Wochen auf Capri gemacht, es zeigt die „Piazzetta“ mit Weihnachtsbaum, der Lava-Asphalt nass vom Regen. Die fantastische Mittelmeer-Diva Capri ist immer und zu allen Zeiten eine Reise wert, besonders aber jetzt, im Winter, wenn nur noch die Einheimischen da sind und die Atmosphäre dörflich wird. Ja, und Zitronen gibt es selbstverständlich auch.

Auguri!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s